Headerbild

Coaching

Wenn Sie gewinnen wollen, dann sollten Sie…

Hier finden Sie meinen neuen Rundbrief zum Herunterladen  als pdf.

Oder zum hier direkt lesen: mehr…

Was passiert im Primzahljahr?

Hier finden Sie meinen Neujahrsrundbrief zum Herunterladen  als pdf.

Oder zum hier direkt lesen:

Frankfurt, 05. Januar 2017

2017 – das ist NEU im Primzahljahr

wie sind Sie ins Neue Jahr gestartet?
Ich wünsche Ihnen Neugier, Geduld und schöne Erlebnisse in diesem Jahr!

Was macht man nur in einem Primzahljahr?
Man feiert Jubiläum! Ich jedenfalls schon wieder :-) mehr…

Neues, Elegantes und die Energie des Sommers

Hier finden Sie meinen neuen Sommerrundbrief zum Herunterladen als pdf.

Oder zum hier direkt lesen:

Eine lange Pause hatten meine Rundbriefe…
Haben Sie sich schon gefragt, was inzwischen so alles passiert ist? Oder die Rundbriefe gar vermißt? (Das würde mich am meisten freuen :-)
mehr…

Bei der Sache bleiben

140803_Maennchen_Wand_einzeln

15. August 2016

Ihr Kopf ist abgelenkt? Sie lassen sich ablenken vom Piepsen des Handys, des Maileingangs, (un)interessanten Webseiten oder dem ganz normalen Telefon?
Und Sie wollten doch so viel erledigen, sich ausdenken, konzipieren, planen…

In der schönen Zeitschrift „Flow“ las ich diverse Anregungen zu diesem Thema und ein paar Informationen zu unserer Gehirnverarbeitung. mehr…

Impulse

120908_Impressionen3_Fingerpuppen

08. August 2016

Ω  Genießen

Ω   Rituale schaffen

Ω   Mono-Tasking

Ω   Improvisieren mehr…

Hingabe

120908_Impressionen9_Holzherz

01. August 2016

Hingabe läßt die Zeit ausdehnen.

Hingabe erfüllt.

Hingabe füllt meinen Energiespeicher.

Hingabe ist Erleben von Begeisterung, von Leidenschaft. mehr…

Neue Perspektiven

141026_Duene_Meer

 

25. Juli 2016

Vor längerem habe ich etwas Merkwürdiges getan. Manch einer würde sagen: verrückt, da würde ich doch lieber in den Urlaub fahren…

Was habe ich also getan? mehr…

Vergnügliche Momente

IMG_0980

18. Juli 2016

Es gibt Tage, da scheint ja die Sonne und sie erscheinen uns trotzdem triste, eintönig und uninteressant. Wir gehen durch die Gleichförmigkeit unserer Tage und warten auf (mehr oder weniger) große Ereignisse, damit wir uns glücklich oder wenigstens wohl fühlen. Dann freut man sich über/auf Stadtfeste, Oktoberfeste, Karneval oder Kirmes, weil sie den Alltag bewußt unterbrechen mehr…

1 – 2 – 3 – JETZT

11. Juli 2016

120908_Impressionen8_Herzkarte
Wissen Sie, wann „jetzt“ ist? Ich bin neugierig auf Ihre Antworten.

Hier ein paar Aussagen dazu:

– Jetzt ist ja irgendwie immer

– Jetzt ist nicht einheitlich und auch keine exakte physikalische Zeitspanne

– wir kürzen die Eigenzeit, geben der Hyperzeit mehr Raum – und verzweifeln am Jetzt mehr…

Muster: _;/“_;/“_;/“_;/“_;/“_;/“_;/“_;/“_;

04. Juli 2016

120908_Impressionen2
Würden Sie sagen, dass dies in Ihrem Leben vorkommt:

„eine zur gleichförmigen Wiederholung (Reproduktion) bestimmte Denk-, Gestaltungs- oder Verhaltensweise bzw. einen entsprechenden Handlungsablauf“.

Wenn Sie jetzt zusammengezuckt sind, weil Ihnen gleich mehrere Dinge eingefallen sind, auf die das passt: machen Sie sich keine Sorgen, Sie sind nicht alleine.

Und es ist nicht Ihr Schicksal, in Mustern stecken zu bleiben.

Mein Tipp: mehr…

Vielen Dank für das tolle Seminar. Ich konnte viel dazulernen und freue mich, es jetzt in die Praxis umzusetzen. Jetzt wird elegant geschwebt.

Doris Schmidts, Miss Germany 2009

„Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, tue es jeden Tag“

Konfuzius (551 – 479 v. Chr.)